Musiktherapie

Einsatz von musikalischen Mitteln in einer therapeutischen Beziehung

Wir bieten unseren BewohnerInnen in Kooperation mit der IMC Fachhochschule Krems unter der Leitung von Mag. Marlies Sobotka einmal pro Woche Musiktherapie an. Musiktherapie ist eine eigenständige, wissenschaftlich-künstlerisch-kreative und ausdrucksfördernde Therapieform.

Die Musiktherapie findet sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting statt. In der Einzeltherapie wird die Dauer der Begegnung immer flexibel an die jeweilige körperliche Verfassung der BewohnerInnen angepasst. Häufig finden die Settings daher im Zimmer und am Bett statt - dabei wird bevorzugt altes Liedgut verwendet.